Führerstand eines Zuges

Wer sich schon immer für den Beruf des Lokführers interessiert hat kann am 27.11. beim Bewerbertag von Go-Ahead im Bahnpark Augsburg in einem echten Führerstand Platz nehmen und anschließend zum Bewerbungsgespräch weitergehen. Foto: Go-Ahead

Interessiert an Schienen-Jobs?




Bewerber-Infotag bei Go-Ahead in Augsburg

Das Eisenbahnunternehmen Go-Ahead Bayern lädt ein zu einem Bewerbertag für die Berufe Lokführer und Kundenbetreuer (m/w/x) am Samstag, 27. November von 10 bis 16 Uhr. Dabei wird erstmals einer der neuen Triebzüge für das E-Netz Allgäu öffentlich zugänglich sein, so dass sich Interessentinnen und Interessenten selbst ein Bild von ihrem möglichen Arbeitsplatz machen können. Natürlich sind auch erfahrene Eisenbahner von Go-Ahead vor Ort, um Fragen zu beantworten, und man kann direkt mit der Go-Ahead Personalabteilung ein Bewerbungsgespräch führen.

Der Infotag findet statt im Bahnpark Augsburg, Firnhaberstraße 22C, 86159 Augsburg. Wer mit dem Zug anreist, kann den Bahnpark von den Stationen Augsburg-Morellstraße und Augsburg-Haunstetterstraße jeweils nach einem viertelstündigen Spaziergang erreichen.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter zukunft@goahead-de.com

Zugangsvoraussetzung ist ein Nachweis, dass die 2G-Regelung erfüllt wird.




Kontakt

Go-Ahead Bayern GmbH

  • Morellstraße 33
    86159  Augsburg

Winfried Karg, Pressesprecher