Polizei fährt kostenlos mit




Bei Go-Ahead Bayern brauchen Polizeibeamte in Uniform keine Fahrkarte

Polizeibeamte in Uniform brauchen für Fahrten mit den Zügen von Go-Ahead Bayern keine Fahrkarten zu kaufen, sie können kostenlos mitfahren. Darüber hinaus dürfen Polizeibeamte der Bayerischen Landespolizei mit Dienstauftrag auch in Zivil kostenlos mitfahren. Als Nachweis gilt jeweils der Dienstausweis, bei Beamten in Zivil zusätzlich der Dienstauftrag.

Dies bestätigte das Unternehmen, nachdem es zu Nachfragen kam. „Wir freuen uns, dass wir auf diese Weise die Arbeit der Polizei unterstützen und die Sicherheit im Zug stärken können“, so Bastian Goßner von Go-Ahead Bayern.




Kontakt

Go-Ahead Bayern GmbH

  • Morellstraße 33
    86159  Augsburg

Winfried Karg, Pressesprecher (Ansprechpartner für Medienanfragen)