Ausbildung

Eine gute Entscheidung

Stell die Weichen für Deine Zukunft und werde Lokführer bei Go-Ahead. Derzeit bieten wir dafür Qualifizierungskurse mit einer Dauer von 9 bis 12 Monaten an.

Qualifizierung zum Lokführer (Triebfahrzeugführer)

In der 9- bis 12-monatigen Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer werden alle erforderlichen theoretischen und praktischen Kenntnisse im Eisenbahnbetrieb vermittelt. Die wichtigsten Themenfelder sind:

  • Grundlagen und Vertiefung des Bahnbetriebes (Infrastruktur, Fahrzeuge, Signale und Regelwerkskunde),
  • Sicherungssysteme PZB und LZB,
  • Fahrzeugausbildung und Grundlagen E-Lok,
  • Bremsprobeberechtigung und Rangierbegleitung,
  • Simulator-Training und Lehrfahrten,
  • Arbeitsschutz, Unfallverhütung, Erste Hilfe und
  • Notfallmanagement sowie Stressbewältigung.

Einblicke in den Job

Mehr über die Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer bei Go-Ahead erfährst Du im YouTube-Video.

Dein Profil

  • Du hast mindestens einen Haupt- oder Realschulabschluss und bist über 19 Jahre alt.
  • Du verfügst über ein technisches Grundverständnis beziehungsweise hast eine berufliche Vorbildung.
  • Du bist bereit, in Wechselschichten und an Wochenenden zu arbeiten.
  • Du gehst zuverlässig und verantwortungsvoll an die täglichen Aufgaben und Herausforderungen.

Deine Pespektiven

  • Du arbeitest im Elektronetz Allgäu zwischen München und Lindau im Triebwagen der neuesten Generation von Stadler Deutschland, Typ FLIRT3.
  • Im Augsburger Netz fährst Du auf den Strecken München – Ulm, Augsburg – Würzburg und Donauwörth – Aalen Züge der Typen Desiro HC und Mireo von Siemens Mobility.
  • Du bist in einem spannenden Arbeitsumfeld tätig, in dem ein kollegiales Miteinander gelebt wird.

Bewirb Dich bei uns!




Kontakt

Hast Du Fragen? Dann melde Dich bei uns!

Personalabteilung Bayern - Sabrina Waibel

Personalabteilung Bayern - Martina Simon